Superuser

Autor Thema: RACER: freie Rennsimulation  (Gelesen 34055 mal)

Offline Thomas W.

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 1375
  • This is where I start to have fun...
    • Profil anzeigen
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #15 am: 30. September 2002, 14:47:54 »
@ Mats und alle Neureichen:

Schau doch mal bei der

IMARTIS Graphics Systems GmbH in Gröbenzell rein.

Dort bekommst Du als Rundumsorglospaket:

Workstation SGI FUEL
R14000A (4MB Cache),
V10 Grafik,
1 GB Memory,
Festpaltte (Grösse steht nicht dabei)
CD-Rom,
21" Monitor,
Maus und Tastatur,
IRIX 6.5
1 Jahr Support
mit MAYA Complete 4.5

FÜR NUR 19.999,-- EURO

Ist doch ein Schnapp, ODER???

Wenn wir alle zusammenlegen, können wir uns doch so ein Ding holen und sie macht dann unter den Forumsmitgliedern die Runde.

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #15 am: 30. September 2002, 14:47:54 »

Offline Sparky

  • Global Moderator
  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 732
    • Profil anzeigen
    • www.hyperstation.de
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #16 am: 30. September 2002, 15:43:14 »
Also unter Win läuft es ganz gut.
Allerding ist die Fahrdynamik bei den drei gebotenen Modellen,
sehr unterschiedlich.
Am besten fährt sich der Rallywagen.

SmellyCat

  • Gast
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #17 am: 30. September 2002, 15:51:12 »
Neureich!?

Ich kratze gerade meine Steuerrückzahlung zusammen damit ich mir einen G4 Dual leisten kann... jetzt muss ich nur noch meinen P4 an den Mann bringen - am besten in Einzelteilen über eBay. Das Geld wächst bei mir auch nicht auf Bäumen... aber das Zauberwort heisst: [shadow=red,left,300]Single[/shadow] ;D

Neureich - pfft

bye

Mats

Offline Sparky

  • Global Moderator
  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 732
    • Profil anzeigen
    • www.hyperstation.de
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #18 am: 30. September 2002, 16:11:50 »
Unter IRIX will es nicht rennen !
Das Startet bei mir nicht.
In der Console bekomme ich nur Fehlermeldungen.

Offline Thomas W.

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 1375
  • This is where I start to have fun...
    • Profil anzeigen
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #19 am: 30. September 2002, 16:48:41 »
@ Mats:

Da hab ich mich jetzt wohl falsch ausgedrückt.

Es sollte nicht heissen "Mats ist ein Neureicher" sondern "an Mats und alle Neureichen"

Weil Du doch eine SGI suchst, auf der Racer mit 1024x768@32 bit und 80 fps läuft. Darum dieses FUEL-Angebot.

Ich entschuldige mich für meine unglückliche Ausdrucksweise. Wollte keinem auf den Schlips treten.

SmellyCat

  • Gast
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #20 am: 30. September 2002, 17:42:15 »
@Sparky

die Data und Bindary ziehen (auf der Solid Impact von Dir eh schon mal von vorne herein abschreiben ;) ) Data in ein Dir entpacken z. B.

mkdir racer
mv racerdata.tar.gz racer/
cd racer
gzip -d racerdata.tar.gz
tar xvf racerdata.tar

nun die Bindary ziehen:

mv rr_bin_irix.tar.gz racer/
cd racer
gzip -d rr_bin_irix.tar.gz
tar xvf rr_bin_irix.tar

nun solltest Du ein Dir namens "bin" haben, den Inhalt (u. a. die Exec. "racer") in das racer Dir schieben:

cd bin
mv * ../racer

nun starten:
/irgendwo/racer/racer

Deine Fehlermeldungen werden "missing *.ini" sein nehme ich an ;) Hatte ich auch, mein Vorschlag schafft Abhilfe.

---

> Da hab ich mich jetzt wohl falsch ausgedrück

hab Dich schon verstanden, aber ich bin jetzt zumindest auf dem Papier glücklicher G4 Besitzer und werde dort mal Racer auf 2x 1,25 GHz und 512 MB RAM mit Radeon 9000 Pro probieren *g* bin mal gespannt wie das flitzt.

bye

Mats

bye

Mats
« Letzte Änderung: 30. September 2002, 17:44:05 von SmellyCat »

msunix

  • Gast
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #21 am: 30. September 2002, 19:12:01 »
Hallo *,

hab das Spiel gestern Abend mal gaudihalber auf meiner Onyx2 zu starten versucht.
Das Auswahlmenü kommt auch noch, aber sobald man auf das Menü zur Auswahl eines Autos klickt oder das Rennen starten will (Hier erscheint zumindest noch kurz die Strecke) gibt's einen Coredump. :(

Hat jemand eine Idee?

Servus,
  Michael

Malakim

  • Gast
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #22 am: 30. September 2002, 19:36:46 »
Klarer Fall:

Rechner Leistung reicht nicht  ;D ;D ;D

- Elmar

SmellyCat

  • Gast
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #23 am: 30. September 2002, 19:57:42 »
> Rechnerleistung
klar... jeder weiss das eine Onyx der letzte Schrott ist genauso wie eine Blade 2000 sind doch alles lahme Krücken ;D

> Core Dump
Starte es über die Shell und gibt und mal die Fehlermeldung... ein Coredump alleine kann viel sein - leider.
« Letzte Änderung: 30. September 2002, 22:34:21 von SmellyCat »

Offline Sparky

  • Global Moderator
  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 732
    • Profil anzeigen
    • www.hyperstation.de
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #24 am: 30. September 2002, 20:56:47 »
...danke Smelly.
Jetzt startet es zwar, aber stürzt dann mit einem Core-Dump ab.
Naja, dafür funzt Q2.
« Letzte Änderung: 30. September 2002, 21:00:26 von Sparky »

SmellyCat

  • Gast
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #25 am: 30. September 2002, 22:37:38 »
Wundert mich... ich hatte weder auf der I² noch auf der O2 Probleme (auch Linux und Windows machen sich gut). Was sagt denn die Shell kurz bevor der Core geschrieben wird?

bye

Mats

forstmeister

  • Gast
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #26 am: 30. September 2002, 22:41:20 »
bei mir ists noch anders;
wenn ich "race" anklicke dann passiert erstmal
nichts und nach ein paar sekunden wird der
Bildschirm schwarz und ich bin wieder am
login-screen.

hmmmm

Bernd

Offline Sparky

  • Global Moderator
  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 732
    • Profil anzeigen
    • www.hyperstation.de
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #27 am: 30. September 2002, 23:10:07 »
Ultrakrass Alde.....
Sowas dachte isch, isse nur beie Windowse möglitsch !

Offline Sparky

  • Global Moderator
  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 732
    • Profil anzeigen
    • www.hyperstation.de
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #28 am: 30. September 2002, 23:10:59 »
Bei mir liegts bestimmt an der SolidImpact.

forstmeister

  • Gast
Re: RACER: freie Rennsimulation
« Antwort #29 am: 30. September 2002, 23:28:06 »
jupp,
aber die Kiste rebooted nicht (wie bei Windows üblich)
sondern loggt mich nur aus.
Ich kann sofort wieder einsteigen.

Komisch ist das schon.

Bernd