Superuser

Autor Thema: Probleme mit Netscape 4.7  (Gelesen 3294 mal)

Rainer

  • Gast
Probleme mit Netscape 4.7
« am: 02. Februar 2003, 00:48:26 »
a) Hatte vorhin das Problem, daß der Server mich nach dem Login unter Netscape 4.7 wieder vergessen hat und ich daher nicht unter meinem registrierten Namen posten konnte. Liegt das daran, daß ich die cookies abgeschaltet hatte? Das würde auch erklären, warum ich neulich das gleiche Problem mit Opera 6.04 hatte.

b) Lese gerade zur Einleitung meines (Teil-)Rückzugs vom PC zum ersten mal hier auf meiner I2 mit (Netscape 4.7, I2 R4400/250MHz, 288MB, Extreme gfx, IRIX 6.5.13). Geht schon etwas zäh  :( ,  gerade noch erträglich...  Was braucht man denn mindestens? R10K 195? Oder kann man die I2 dafür ganz vergessen? Eine O2 würde mich wegen Video interessieren, ist aber wohl genauso langsam (in den Konfigurationen, die so bei ebay auftauchen)? Und eine Octane wird mir zu laut sein, nach allem was ich hier so lese. Muß ich doch beim PC bleiben  >:(  ?

c) als ich die Daten der I2 für b), oben, nachsehen wollte, habe ich das Netscape-Fester etwas verkleinert um an ein Konsolenfenster heranzukommen. Mit dem Effekt, daß mich Netscape beleidigt auf die mood indigo homepage zurückgeworfen hat und mein halb eingetipptes posting weg war. Kam auch mit dem "forward" button nicht mehr dahin zurück. Ist das ein Netscape-Fehler? Kann man was dagegen tun?

Rainer

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Probleme mit Netscape 4.7
« am: 02. Februar 2003, 00:48:26 »

SmellyCat

  • Gast
Re: Probleme mit Netscape 4.7
« Antwort #1 am: 02. Februar 2003, 01:39:03 »
a)
ja cookiesmüssen an sein

b)
ist immer recht lahm im Vergl. zum PC erst ab 512 MB und einem R10k 195 MHz wird es halbwegs erträglich ab einer R12k kann man IMO damit leben aber immer noch nicht so schnell wie unter Linux oder Windows

Probiere mal Skipstone (SGI Freeware) oder kompiliere Dir Mozilla - besser noch Phoenix selber durch - wirkt wahre Wunder

c)
NC ist kein Stabilitätswunder, leider. Selbiges gilt für Mozilla aber immer noch besser als NC