Autor Thema: zugang zu irix und sgi-hardware  (Gelesen 4094 mal)

chkarstens

  • Gast
zugang zu irix und sgi-hardware
« am: 29. Januar 2003, 18:54:29 »
o.k. - ich oute mich als neuling.

da ich es aus meinem studium (humanmedizin), gewohnt bin, mir themen mittels (sehr genauen, detaillierten und ausführlichen) lehrbücher zu erarbeiten, möchte ich nach eurem wissen, seinen quellen und euren erfahrungen mit büchern, artikeln, lehrmitteln, internetdatenquellen fragen, natürlich bezüglich irix und sgi-hardware.

allgemeine, auch andere interessierende fragen könnten sein:
wie bekomme ich die besten bücher?
welche info-quellen sind valide, ergiebig und detailiert?
wo bekommen einsteiger, fortgeschrittene, profis noch tips ( natürlich auch hier ;-) )?
was sollte man als einsteiger, fortgeschrittene, profi gelesen haben ( die klassiker )?
welche artikel, periodica, bücher lohnen die zeit der lektüre?

grüsse, mit der hoffnung ein interessantes thema eröffnet zu haben, christian.

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

zugang zu irix und sgi-hardware
« am: 29. Januar 2003, 18:54:29 »

rob_gester

  • Gast
Re: zugang zu irix und sgi-hardware
« Antwort #1 am: 29. Januar 2003, 19:28:42 »
es gibt so gut wie keine bücher über sgi soft- und hardware. es gibt dafür alles online.
www.sgi.com
http://futuretech.mirror.vuurwerk.net/sgi.html
sowie vieles mehr. links werden zu dir dann kommen von allen seiten.
willkommen  ;D
rob

SmellyCat

  • Gast
Re: zugang zu irix und sgi-hardware
« Antwort #2 am: 29. Januar 2003, 20:33:57 »
Bücher sind wirklich extreme Mangelware (such mal - haben wir schon mal besprochen) an Links ->  http://mood-indigo.org/links.html wurde so ziehmlich alles relevante zusammen getragen

chkarstens

  • Gast
Re: zugang zu irix und sgi-hardware
« Antwort #3 am: 29. Januar 2003, 21:18:44 »
nachtrag:

ich möchte  verdeutlichen um was es mir geht.
als beispiel nehme ich das thema genetik. natürlich steht das wissen im netz bereit und auch in den bibliotheken vor ort ist reichlich information vorhanden.
aber was bleibt, ist, dass sich der suchende durch die regale bzw. netzseiten begeben muss und die quellen sichten muss, um eine auswahl treffen zu können, die für ihn sinn macht. dies kostet zeit. auch neue bücher will er benutzen und so schreibt er alle verlage an um, wieder, eine auswahl zu treffen.
dann folgt phase zwei, der materialstapel und der satz an information muss gelesen, sortiert und zitirt werden, mithin bearbeitet werden oder verworfen werden. dies kostet zeit. am ende hat er ein zehntel des ausgangsmaterials in teilen für seine informationssuche benutzt und wert gefunden, diese für seien aufsatz o.ä. zu gebrauchen.
jetz stellen wir uns vor, dass dies ganz viele machen. hier wäre eine einführende hilfe, die die info-materialsuche erleichtert, indem sie wertende vorschläge macht nicht schliecht. und es gibt sowas ja schon, die press liefert das wichtigste neue aus forschung und wissenschaft, es gibt rezensionen zu neuen büchern und wenn man einen experten fragt, so liefert dieser sicher  eine liste von wichtigen, hilfreichen büchern oder anderen quellen.

ich weiss natürlich um die möglichkeit bei sgi-manuals herunterladen zu können, und das es wenige bücher über irix und sgi gibt erhellt eine suche bei amazon oder anderen bücherversendern (mein tip für herabgesetzte it-fachliteratur: www.terrashop.de oder www.karrasbuch.de ).
und seit ich vorgestern mitglied bei diesem forum bin habe ich auch schon die eine oder andere mitgliederhomepage gesichtet, die ebenfalls informationen direkt oder mittels hyperlinks indirekt bietet.
auch die quellen bei sgi.com hatte ich schon entdeckt. aber es geht mir nicht darum selber quellenhinweise zu bekommen als vielmehr in diese formu, als zukünftiges archiv so zu sagen.

bei kenntnis von quellen fragt sich doch gleich, welche lohnt sich welche quelle nicht (.. das manual suxxs voll, nimm lieber dies hier http:// ...) . hier könnten rezensionen helfen.
z.b. der thread ...sgi soll graphics aus dem namen streichen, da gibt es gleich eine performance grafik von christoph, viewperf drcs-03, die aussagekraft, bzw. die aussagebeschränkung wird nicht diskutiert und schon kann die diskussion zwar angeregt aber auf unklarer unrichtiger grundlage dahinfliessen, hier könnte ein link zu einem themenbereich sgi und die grafikperformance im vergleich, mit detaillierten angaben, quasi als referenz dienen.
(ich sammle gerade in dieser richtung denn die lage ist recht kompliziert, vor allem, wenn nur einzellne spec-unter-tests herangezogen werden und zudem zwisch  plattformen gewertet wird)

aber mir kommt es auf eine sammlung von erfahrungen an, die dann z.b. auf einer kleiner einführungsseite bei www.mood-indigo.org stehen könnte (und als ansatzpunkt für eine bessere suchmaschinen-indexierung und auffindbarkeit des forums dienen könnte, meinetwegen stellte ich auch platz auf meiner domain bereit) oder eine bibliographie oder eine reihe von rezensionen, wir helfen uns und den anderen.

es geht mir um das konservieren von erfahrungen zum nutzen aller. vor allem der anfänger aber nicht nur, denn meist ist es doch auch ein arbeitsreicher schritt vom fortgeschrittenen zum profi.

es ging mir mit dem neuen thema darum, einen thread an meinungen tipps etc. hervorzubringen, der dann öffentlich ist und anderen hilft und vielleicht ansatz für weitere bemühungen waere (z.b. newbe-webseiten, die ich natürlich auch gestalten könnte).
natürlich weiss ich, dass ich als newbe gut fordern habe, denn das zusammentragen von quellen und weblinks ist ja auch arbeit, danach aber ist sie weniger,  mit dem ziel einer info-ecke unter z.b. mood-indigo und/oder einzellne forenmitglieder könnten sich auf themen spezialisieren und es gäbe nur eine oder zwei webseiten privater forenmitglieder zum selben thema.

so nun mal schluss hier mit den erzählungen.... ;-))

rob_gester

  • Gast
Re: zugang zu irix und sgi-hardware
« Antwort #4 am: 29. Januar 2003, 21:49:21 »
1. es gibt schon viele versuche, auch sgi-stuff ordentlich zu ordnen (ian mapleson's), auch unser smelly und andere leute haben verschiedenes zusammengestellt.
aber
2. das erfordert zeit. das ist ein forum, sogar könnte eher chatähnliche features bekommen als umgekehrt: eine art wissenschaftliche konferenz zu werden. dafür hat kaum jemand hier zeit obwohl die idee imho eigentlich prima ist.

verstehe mich richtig, der versuch ist wirklich ok, aber bevor ich meine frage poste will ich über keine konotierenden referenzen gross nachdenken.
weil die hauptaufgabe ist das ON THE FLY zu verarbeiten.
oder hat einer wirklich dafür die resources und zeitkapazitäten?
lasse mich gerne überzeugen.

rob
« Letzte Änderung: 29. Januar 2003, 21:51:27 von rob_gester »

chkarstens

  • Gast
Re: zugang zu irix und sgi-hardware
« Antwort #5 am: 29. Januar 2003, 22:51:08 »
hallo

mal ist mehr zeit vorhanden, mal weniger:
z.b. chase-mod aktivitäten, dvd-rom-einbau <-> diplomarbeit, chat-ähnliches forum.

es geht um kleine beiträge für den einzellnen aber grosse schritte für die hinter dem forum stehende sgi-fangemeinde.

beide aktivitäten (chat, archiv, hilfe ) könnten jeweils auch koexistieren, natürlich nicht unbeding im forum aber drum herum.

und  komments ohne validen kontext können schnell, allgemein gesprochen, birnen mit äpfel vergleichen - (oder mit william schüttelspeer: viel  lärm um nichts).

ian sollte meiner meinung auch nicht alleine bleiben.
es geht mir ja um ein netzwerk von enthusiasten, die eine info-domain ähnlich wie ian mapleson gestalten, aber zusammen und nicht wie er allein.

oder wie wäre es mit einer zusammenfassung und kurzen kommentierung schon vorhandener linklisteneinträge?


chkarstens

  • Gast
Re: zugang zu irix und sgi-hardware
« Antwort #6 am: 31. Januar 2003, 06:45:59 »
hallo,

bitte schaut mal in den thread vom november 2002:

"faq und so kram"

genau sowas hatte ich u.a. im auge. ich bin dabei.

christian