Superuser

Autor Thema: GPL und Irix (freie Software fuer Irix)  (Gelesen 4471 mal)

SmellyCat

  • Gast
GPL und Irix (freie Software fuer Irix)
« am: 03. Juni 2002, 13:29:40 »
Hi,

ich war auf der Suche nach einem grossen Freeware Archive fuer Irix 6.5, stiess aber nur auf http://oss.sgi.com und http://freshmeat.net (als Linux Fan meine erste Anlaufstelle :) war auch nicht sehr hilfreich.

So wonach suche ich? Einen Borwser, was sich mit Mozilla erledigt hat..
einen guten eMail Client der PGP (GnuPG oder was auch immer) begherscht - damit faellt Mozilla Mail raus, und da ich was grafisches suche faellt eml auch raus, XPine haengt die PGP Signaturen und Verschluesselungen immer als Plaintext an - auch nicht hilfreich. XFmail ist eine Ausgeburt von Instabilitaet naja die Auswahl ist nicht sehr gross...

Last but noch least suche ich noch ein paar MP3 Tools (ID Taggin, Rippen, encodieren, Player etc.)

Kann mir jemand helfen ohne dass ich mich durch tausende Google Ergebnisse durchwuehlen muss? - Kennt irgend jemand eine schoenen FTP etc. mit Irix Software fuer mich?

thx

Mats

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

GPL und Irix (freie Software fuer Irix)
« am: 03. Juni 2002, 13:29:40 »

Gerhard.Lenerz

  • Gast
Re: GPL und Irix (freie Software fuer Irix)
« Antwort #1 am: 04. Juni 2002, 15:40:02 »
Freeware Archiv hat SGI selbst eins:
http://freeware.sgi.com/

Da landet alles, was auch auf die Freeware CDs kommt, die SGI mit IRIX herausgibt. Schnappen sollte man sich da auf jeden Fall schon mal den gcc falls man ein paar Open Source Sachen selbst durch den Compiler jagen will. Die Development Libraries und Development Foundation müssen dann noch zusätzlich installiert werden (sind beim IRIX 6.5 CD Kit dabei).

Als graphischer Mailclient fällt mir spontan Sylpheed ein, aber ich weiss nicht wie/ob das da mit PGP/GPG funktioniert.

Ein bisschen was an MP3 Zeugs gibts bei SGI, zur Not tut es halt mpg123 auf der Kommandozeile. :-)


Gerhard

SmellyCat

  • Gast
Re: GPL und Irix (freie Software fuer Irix)
« Antwort #2 am: 04. Juni 2002, 17:31:13 »
Hi,

thx,

das SGI Archive ist recht gorss... Sylpheed kenne ich als Linux Version, es arbeitet mit dem "gpme" von GnuPG zusammen. Die Sache ist nur das auf Irix zu portieren... mal sehen.

Oh uh ih, gcc - I hate this! Was will man machen ausser es kopilieren lassen, x Symblinks erstellen lassen und neben bei ne Tasse Kaffe trinken und Stossgebete gen Himmel schicken dass das System nicht zerstoert wird.

thx

Mats

Gerhard.Lenerz

  • Gast
Re: GPL und Irix (freie Software fuer Irix)
« Antwort #3 am: 05. Juni 2002, 16:22:13 »
Hi,

Sylpheed soll angeblich unter 6.2/6.3/6.4/6.5 funktionieren. Das wirklich Schlimme beim Compilieren von dem Teil wird wohl sein, das man da vorher erst mal die ganzen Bibliotheken braucht, die dafür benötigt werden (Gnome, QT oder womit das auch immer arbeitet). Das könnte lästig werden, selbst wenn es reicht die Dinger vom Freeware Server zu installieren.

Ich sehe gerade... wenn es unter IRIX 6.5 laufen soll hilft vielleicht folgendes:

http://ftp.mayn.de/pub/irix/networking/

Gerhard

SmellyCat

  • Gast
Re: GPL und Irix (freie Software fuer Irix)
« Antwort #4 am: 05. Juni 2002, 18:40:09 »
Hi,

uups - das mit den Dependencies wäre wohl echt etwas - naja viel. Ich steige nicht von Linux auf Irix um damit ich am Ende wieder meine Abhaengigkeiten sortieren darf :)

Der FTP scheint recht ergiebig zu sein - danke

Mats