Superuser

Autor Thema: Kompilation UAE.  (Gelesen 2937 mal)

KaeptnF

  • Gast
Kompilation UAE.
« am: 27. November 2002, 18:16:27 »
Hallo!

Weiter unten hatten wir ja schon einmal den Thread mit dem UAE. Hier geht es jetzt an's Eingemachte.

Ich habe gestern den UAE durchkompiliert - das hat auch prima funktioniert. Mit dem aktuellen Irix hat er auch keine Probleme mehr mit dem Sound.

Starte ich das fertige Kompilat dann aber, öffnet er das sound-device auch ordnungsgemäß und beim beenden schließt er es auch wieder.

Leider kommt aber kein Sound. Weiß jemand bescheid?

Beste Grüße,
Faber.

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Kompilation UAE.
« am: 27. November 2002, 18:16:27 »

IndigoHolic

  • Gast
Re: Kompilation UAE.
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2002, 00:32:35 »
Ich hatte beim Compilieren der aktuellsten Version
(0.8.22) das selbe Problem: als Sound-Modul wird
"Irix-Sound" gewählt, aber es kommt einfach kein Sound
raus. Habe keine Ahnung, woran das liegt. Ansonsten
funktioniert UAE selbst ganz gut, aber hast Du es schon
mal geschafft, das GUI zu nutzen? Bei mir wird der
Konfigurationsparameter use_gui=yes einfach ignoriert
und ich bekomme das GUI nie zu sehen. Und wie soll
ich dann bitte im laufenden Betrieb "die Diskette wechseln"?
Falls das GUI bei Dir laufen sollte, lass mir doch mal
bitte Deine Version zukommen.

MfG

KaeptnF

  • Gast
Re: Kompilation UAE.
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2002, 21:53:45 »
Ja, das GUI-Problem ist mir auch bekannt.

Ich hatte das bei mir immer darauf geschoben, daß ich gewöhnlicherweise kein GTK(+) installiert (mit dem Development-Zweig) habe. Insofern habe ich immer ohne GUI gebaut.

Besteht das Problem auch bei instlliertem GTK(+)?

Beste Grüße,
Faber.