Autor Thema: Octane III (!) am kommen!  (Gelesen 13812 mal)

WDZaphod

  • Gast
Octane III (!) am kommen!
« am: 22. September 2009, 15:52:14 »
Hallo Leutz,

gerade mit Freude vernommen:
Es kommt wieder eine Octane! Leider nur Intel, aber immerhin!

http://www.sgi.com/products/servers/octaneIII/


mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Octane III (!) am kommen!
« am: 22. September 2009, 15:52:14 »

Offline Beth

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 661
  • ../nachhause
    • Profil anzeigen
    • Aut!st.k
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #1 am: 22. September 2009, 16:14:21 »
Hossa! SGI back to the roots?
Im richtigen Leben kommen die Hubschrauber ja doch nie rechtzeitig. (Isabel Allende)

WDZaphod

  • Gast
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #2 am: 22. September 2009, 16:49:07 »
Aber hallo!
Heftige Kernsammlung, die man da unter dem Schreibtisch hat  ;D

oreissig

  • Gast
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #3 am: 22. September 2009, 17:14:08 »
schickes teil, hätte ehrlichgesagt nicht erwartet, dass rackable was nicht-serviges herausbringt

eben mal die specs betrachtet
Zitat
Supported Graphics Cards     NVIDIA Quadro FX1800, FX3800, FX4800, FX5800
war erst etwas verwundert und entsetzt, aber dann war mir doch klar dass es nvidia einfach wiedermal total versaut hat mit ihrem namens- und nummerierungsschema :)

Offline Beth

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 661
  • ../nachhause
    • Profil anzeigen
    • Aut!st.k
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #4 am: 22. September 2009, 17:14:21 »
Schön isse nicht, aber sicher praktisch. Darf ja auch sein.

Welche neue Philosophie hat SGIneu da eigentlich nach Insolvenz, Aufkaufenlassen, Abschaffen der Workstation-Sparte. Wenn ich mir das Gerät so anschaue, dann ist es "auch eine Workstation" (Altix -> Prism)

Aber schließlich: Warum das erneute Auflebenlassen des Namens "Octane"?, denn damit hat das Rollschränkchen am Ende doch recht wenig zu tun.
Im richtigen Leben kommen die Hubschrauber ja doch nie rechtzeitig. (Isabel Allende)

oreissig

  • Gast
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #5 am: 22. September 2009, 17:16:58 »
Aber schließlich: Warum das erneute Auflebenlassen des Namens "Octane"?, denn damit hat das Rollschränkchen am Ende doch recht wenig zu tun.
die Octane hat halt nen sehr guten Ruf, da sie leistungsmäßig in ihrer zeit maßgebend war

Heutige Firmen, die sich Cray nennen haben mit Crays Vektorrechnern auch seit mehreren Generationen nix mehr zu tun ;)

Offline gsh

  • Mood Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #6 am: 22. September 2009, 20:19:44 »
[...] Aber schließlich: Warum das erneute Auflebenlassen des Namens "Octane"?, denn damit hat das Rollschränkchen am Ende doch recht wenig zu tun.

Aus dem Text: "whisper quiet operation" - das hat mit der Octane wie wir sie kennen rein gar nichts zu tun  ;D

Naja optisch ist sie nicht schöner als ne aktuelle Sun Workstation. Anscheinend haben sie nicht nur die Grafik- sondern auch die Designabteilung aufgelöst.

Gruß,
Gerd
Die Octane ist nicht zu laut, die Musik ist zu leise!

Offline Beth

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 661
  • ../nachhause
    • Profil anzeigen
    • Aut!st.k
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #7 am: 23. September 2009, 00:36:43 »
Nun, das SGI-Design hat aber auch immer gewisse Einschränkungen mit sich gebracht. Geniales Komponentensystem hin wie her - in dem dicken Octane-Sack kein CD-Laufwerk unterzukriegen ist schon eine Leistung für sich  :D
Und die Neue ist eben einfach Ritter Sport.. "wieviel davon hätten'S denn gerne - übereinander?"
Im richtigen Leben kommen die Hubschrauber ja doch nie rechtzeitig. (Isabel Allende)

Hamster

  • Gast
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #8 am: 23. September 2009, 09:03:56 »
...:
...Leider nur Intel, aber immerhin!

Jetzt bin ich mal gespannt ...

IRIX 7.0 auf Intel, das wäre der Hammer  :o

bis denne ...
 Thomas

oreissig

  • Gast
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #9 am: 23. September 2009, 12:40:57 »
IRIX 7.0 auf Intel, das wäre der Hammer  :o
Wenn man sich anschaut, was SGI für anstrengungen mit Linux gemacht hat (QuickTransit) dann ist wohl SLES ziemlich offiziell der IRIX-Nachfolger
kann mir nicht vorstellen, dass IRIX auf was anderem als MIPS laufen wird, es wurde über die jahre doch so auf die Architektur hin optimiert

Hamster

  • Gast
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #10 am: 24. September 2009, 09:53:25 »
Wenn man sich anschaut, was SGI für anstrengungen mit Linux gemacht hat (QuickTransit) dann ist wohl SLES ziemlich offiziell der IRIX-Nachfolger
kann mir nicht vorstellen, dass IRIX auf was anderem als MIPS laufen wird, es wurde über die jahre doch so auf die Architektur hin optimiert

man wird ja wohl noch träumen dürfen  ;)

bis denne ...
 Thomas

WDZaphod

  • Gast
Re: Octane III (!) am kommen!
« Antwort #11 am: 28. September 2009, 15:51:23 »
Die Kiste kann man mit Dualcore-Atoms (!) bestellen - dann hat man quasi ein Atomkraftwerk  ;D
Ich frage mich nur, was man dann auf so einem Ding rechnen soll. Die Xeons sind schon deutlich schneller...