Autor Thema: TFT-Monitor an Octane  (Gelesen 6161 mal)

perfect-camouflage

  • Gast
TFT-Monitor an Octane
« am: 26. März 2009, 22:18:46 »
Hallo,

wer betreibt einen TFT-Monitor erfolgreich an einer SGI Octane?
Welches Modell und welches Kabel habt ihr im Einsatz?

Ich versuche hier vergeblich auf einem Samsung SyncMaster 2493HM (der kann angeblich Sync-On-Green) ein Bild zu bekommen. Als Anschlusskabel habe ich das SUN AK 5 von reichelt verwendet. An dem sind alle Pins bis auf die Koax-Pins entfernt worden. Auf einem 19" Iyama Röhrenbildschirm bekomme ich damit ein Bild angezeigt.

Hat jemand einen Idee, wieso das mit dem TFT nicht funktioniert? Ich habe auch schon sämtliche Auflösungen und Frequenzen durchprobiert. Leider ohne Erfolg.

Danke schonmal für eure Antworten.

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

TFT-Monitor an Octane
« am: 26. März 2009, 22:18:46 »

tomvos

  • Gast
Re: TFT-Monitor an Octane
« Antwort #1 am: 27. März 2009, 00:39:20 »
Ich habe an meiner Octane (V12) einen Nec MultiSync 1990SX angeschlossen. Allerdings ist meiner noch das Vorgängermodell (identische Bezeichnung), das mit einem S-IPS Panel ausgestattet ist. Die Frequenzen und SOG scheint aber bei beiden Modellen gleich zu sein.

Das Kabel dazu habe ich bei AxelMacnetic über ebay gekauft.

« Letzte Änderung: 28. März 2009, 16:45:50 von tomvos »

Christoph

  • Gast
Re: TFT-Monitor an Octane
« Antwort #2 am: 27. März 2009, 05:54:09 »
Ich habe hierfür einen NEC 1760NX im Keller der SOG unterstützt.
Die NEC Multisync-Monitore erkennen das Signal automatisch.
Es gibt aber auch Monitore die man auf SOG einstellen muss.
Eventuell gibt es das bei dem genannten Samsung auch?
Ein Blick ins Menü oder Handbuch hilft vielleicht weiter.

WDZaphod

  • Gast
Re: TFT-Monitor an Octane
« Antwort #3 am: 27. März 2009, 16:23:41 »
Mein Dell 18" Crystal geht auch problemlos (V6 Graphic) - ein alter 19"er TFT ging nicht.
Die alte Dame lässt sich halt nicht mit jedem ein  ;D

Grillschorsch

  • Gast
Re: TFT-Monitor an Octane
« Antwort #4 am: 28. März 2009, 15:27:12 »
Hallo,
meine Octane hängt an einem Samsung SyncMaster 204B. Grafik ist ESSI, Auflösung 1600x1200, Kabel ist nach Anleitung hier im Forum selbst gelötet.