Autor Thema: Neues Netzteil VWS 320  (Gelesen 5519 mal)

pgx3d

  • Gast
Neues Netzteil VWS 320
« am: 18. Mai 2008, 16:03:27 »
Hallo zusammen.

Ich hätte evlt. die Möglichkeit eine 320 günstiger zu bekommen, leider hat der jetzige Besitzer das Netzteil abgeraucht (Schalter war auf 110V...).
Passt da ein normales Netzteil eines älteren Computer rein, oder hat es spezielle Abmasse?

Gruss
PGX3D

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Neues Netzteil VWS 320
« am: 18. Mai 2008, 16:03:27 »

Tritium

  • Gast
Re: Neues Netzteil VWS 320
« Antwort #1 am: 18. Mai 2008, 18:41:50 »
Ein ATX-Netzteil passt von den Abmessungen rein, aber es hat keinen passenden Anschluß.
Ein ATX Netzteil kann mittels löten etc angepasst werden...andererseits hab ich noch nen leeres VWS 320 Gehäuse incl. Netzteil rumliegen...

pgx3d

  • Gast
Re: Neues Netzteil VWS 320
« Antwort #2 am: 18. Mai 2008, 22:23:13 »
Danke für die Antwort.
Jetzt muss ich mal schauen, ob ich ihn ersteigern kann.

pgx3d

  • Gast
Re: Neues Netzteil VWS 320
« Antwort #3 am: 19. Mai 2008, 19:50:03 »
Habe die 320 ersteigert - für 1 Franken  ;D.
Wenn ich sie bekomme, werde ich das Netzteil mal ausbauen, vielleicht ist nur 'ne Sicherung durchgebrannt.
Wenn nicht, was würdest du wollen für dein Netzteil? (Ich hoffe, ich darf das fragen hier...)

Oder weiss jemand, was man an einem normalten ATX ändern muss, damit es auf der 320 funktioniert. Habe leider noch nichts im Internet gefunden.
« Letzte Änderung: 20. Mai 2008, 14:55:48 von pgx3d »

Tritium

  • Gast
Re: Neues Netzteil VWS 320
« Antwort #4 am: 22. Mai 2008, 14:10:51 »
Ich hab irgendwo hier im Forum mal die Steckerbelegung des VWS320 Netzteiles gepostet...dir vom ATX findet man ja überall.

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Re: Neues Netzteil VWS 320
« Antwort #4 am: 22. Mai 2008, 14:10:51 »

Tritium

  • Gast
Re: Neues Netzteil VWS 320
« Antwort #5 am: 22. Mai 2008, 14:15:16 »
Ah...habs gefunden...ist ein Auszug von der VWS320 seite von Leupen, die es ja leider nicht mehr gibt...
http://computers.odin-haller.de/files/PSU.pdf

Und wichtig ist noch, dass das ATX Netzteil auf allen Schienen mindestens diejenige Stromstärke liefert die auf dem VWS Netzteil abgedruckt ist.

pgx3d

  • Gast
Re: Neues Netzteil VWS 320
« Antwort #6 am: 22. Mai 2008, 15:07:06 »
Danke vielmals.
Jetzt hoffe ich nur noch, dass nix anderes kaputt gegangen ist.  ;)

pgx3d

  • Gast
Re: Neues Netzteil VWS 320
« Antwort #7 am: 26. Mai 2008, 20:18:34 »
So. Die Kiste, äh sorry, 320 habe ich jetzt bekommen und das Netzteil sollte auch bald einfliegen.
Wie gesagt, hoffe ich nur, dass der Rest der Hardware es überlebt hat. Wäre sonst echt schade.

Der Vorbesitzer hat mir übrigens erzählt, dass ein Freund den Spannungsschalter von 230V einfach auf 110V geschoben hat...  ::)

Jetzt kann ich nur noch die Daumen drücken. ;)