Autor Thema: IRIS Stammbaum  (Gelesen 8702 mal)

Cicero

  • Gast
IRIS Stammbaum
« am: 07. Mai 2006, 23:02:08 »
Ich hätte hier ein PDF (Vektorgraphik) mit einem Stammbaum der Silicon Graphics IRIS Familie.
Angefangen von Twin Tower (IP5) bis zu O² (IP30).

Vorschau:


Oben habe ich im Illustrator noch das Cube Logo + Schriftzug ergänzt (auch Vektorgraphik).
Drucken auf größere Formate (A3) ist also problemlos möglich.
Falls jemand sich dafür interessiert.

Marcus
« Letzte Änderung: 08. Mai 2006, 15:46:12 von Cicero »

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

IRIS Stammbaum
« am: 07. Mai 2006, 23:02:08 »

Offline guefz

  • Mood Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 213
  • Just hanging around ...
    • Profil anzeigen
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #1 am: 08. Mai 2006, 15:07:21 »
Hmmm, wurde da ein Link gelöscht oder einfach nur vergessen?

Günter

Cicero

  • Gast
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #2 am: 08. Mai 2006, 16:03:04 »
Neuer Link zum Vorschaubild wurde eingefügt.

Marcus


Offline guefz

  • Mood Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 213
  • Just hanging around ...
    • Profil anzeigen
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #3 am: 08. Mai 2006, 17:43:33 »
Als Übergangsmodell vermisse ich da noch die violette Indigo². Bei den älteren kenne ich mich nicht so gut aus.

Günter

Cicero

  • Gast
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #4 am: 09. Mai 2006, 09:10:16 »
Als Übergangsmodell vermisse ich da noch die violette Indigo². Bei den älteren kenne ich mich nicht so gut aus.

Stimmt. Die Indigo² mit violettem Gehäuse fehlt. Dann die Octane², die O²+, neuere Onyx, etc.
In den Handbüchern der neueren Rechner (Fuel, Terzo, usw.) sind diese auch als Vektorgraphik abgebildet.
Ich werde einmal versuchen Teile der PDF Dokumente im Illustrator zu importieren und so den Stammbaum zu vervollständigen.

Marcus

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #4 am: 09. Mai 2006, 09:10:16 »

gr00

  • Gast
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #5 am: 21. Juni 2006, 15:05:21 »
Und wo bekomme ich die Vollversion? Ich hab das Sheet zwar in einer älteren version an der Wand hängen, hätte aber gerne einen neuen Ausdruck.

Offline sgt_barnes

  • Mood Master
  • ****
  • Beiträge: 250
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus kriegt den Käse!
    • Profil anzeigen
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #6 am: 21. Juni 2006, 15:53:29 »
Ich auch, ich auch! :D
Bitte, bitte!

MfG,
Tilmann

Gerhard.Lenerz

  • Gast
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #7 am: 21. Juni 2006, 23:25:43 »
Ich habe keine Ahnung ob es das Ding wirklich komplett oder überhaupt in irgend einer erweiterten Form gibt. Der Ausdruck stammt aus einem alten Hardware Manual von SGI. Selbst wenn es eine Neuauflage davon gibt, dann beginnt die bestimmt nach der IRIS4D Ära.


Gerhard

Offline sgt_barnes

  • Mood Master
  • ****
  • Beiträge: 250
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus kriegt den Käse!
    • Profil anzeigen
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #8 am: 22. Juni 2006, 14:24:27 »
Schade auch, gibt es dann wenigstens das besagte PDF aus dem ersten Post noch irgendwo?
Oder unterschlägt mein Opera hier den Link?

MfG,
Tilmann

Cicero

  • Gast
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #9 am: 26. Juni 2006, 16:51:17 »
Gäbe es wo einen zentralen FTP Server wo man das PDF File ablegen könnte? Ich werde dann das File hinaufladen (ca. 1 MB).
Vektor Graphiken für die Terzo, Fuel, O2+, Origin 300 etc könnte man aus den PDF Files der User's Guides entnehmen.
Also würde der Stammbaum dann wieder wachsen :D
Die O2+ folgt der blauen O2. Dann IP35/34 (Fuel, Terzo).
Das Importieren dieser PDF Seiten aus den User's Guides funktioniert (schon getestet mit einer Seite aus dem O2+ Guide).
Die violette Indigo2 wird nur als "IP28" in der Beschriftung unter der Indigo2 erwähnt.

Marcus

Offline Thomas W.

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 1375
  • This is where I start to have fun...
    • Profil anzeigen
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #10 am: 27. Juni 2006, 09:19:23 »
@ Marcus:

bist Du schon auf http://forums.nekochan.net/index.php angemeldet?

Dort kannst Du Bilder in ein eigenes Album hochladen und viele, viele, viele SGI-Freunde können es sich dann saugen.

Cicero

  • Gast
Re: IRIS Stammbaum
« Antwort #11 am: 27. Juni 2006, 09:51:10 »
bist Du schon auf http://forums.nekochan.net/index.php angemeldet?
Natürlich ;)

Das PDF mit dem Stammbaum der ehrenwerten IRIS Familie ist online: Download.
Im PDF File (ca. 1 MB) sind nur Vektorgraphiken. Also ist das Ausdrucken auf größere Formate kein Problem. Selbstverständlich mit Cube Logo :D
Ich hab einmal die Fonts verglichen. Der klassische "Silicon Graphics" Schriftzug verwendet anscheinend die Univers Bold Condensed Oblique.
Gleich einmal den Plotter anwerfen...
Wie gesagt das Importieren der Bilder der neueren SGIs funktioniert. Hier einmal ein PDF mit der O2+ und der Terzo: Download.