Autor Thema: Acorn Risc PC  (Gelesen 1794 mal)

ulenz

  • Gast
Acorn Risc PC
« am: 21. August 2004, 20:46:03 »
Unter der u.a. URL findet ihr die Nachfolger des Acorn Archimedes mit 32-bit-RISC-CPU und RISC-OS :

http://www.a4com.de/

2100 Euro ist mir persönlich zu teuer, aber das ist Geschmackssache. Hat irgendjemand hier im Forum schon mal mit diesen Babies gespielt ?
« Letzte Änderung: 21. August 2004, 20:46:21 von ulenz »

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Acorn Risc PC
« am: 21. August 2004, 20:46:03 »

ulenz

  • Gast
Re: Acorn Risc PC
« Antwort #1 am: 22. August 2004, 05:30:01 »
Aber nur für die alten 16-bit-Geräte aus den 90ern. Die 32-bit-Versionen mit 600 Mhz-CPU und akzeptabler Ausstattung liegen bei ca. 2000 Euro, wobei der astronomisch hohe Kurs des englischen Pfunds mitverantwortlich ist. :(
« Letzte Änderung: 22. August 2004, 05:30:37 von ulenz »