Autor Thema: Bildschirmreiniger  (Gelesen 2712 mal)

Impact

  • Gast
Bildschirmreiniger
« am: 18. August 2004, 20:41:47 »

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Bildschirmreiniger
« am: 18. August 2004, 20:41:47 »

Malakim

  • Gast
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #1 am: 18. August 2004, 21:19:33 »
Das ist ja BILLIG nur 8-10 Tage online für das Proggi  :o

Da kann ich ja 2 Putzfrauen angagieren dafür !!

rob_gester

  • Gast
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #2 am: 18. August 2004, 21:26:54 »
...mehr tiefe...  meinen die vielleicht 3d?  ::)
;D
rob

hchris

  • Gast
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #3 am: 18. August 2004, 21:37:02 »
Die haben noch mehr gleichermassen innovativer Produkte.
Schon etwas davon bestellt ?  ;D

Malakim

  • Gast
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #4 am: 18. August 2004, 21:40:49 »
"Die Qualität von gekauftem Wein lässt sehr zu wünschen übrig und kann nicht überzeugen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Tafelwein handelt oder einen Qualitätswein mit Prädikat und welchen Preis er hat. Oft bekommt man von Weinen schnell Kopfschmerzen, Schwindelgefühle und Unwohlsein - "Der Wein steigt einem zu Kopf"."

Mensch und ich dachte immer das sei der Alkohol in dem Zeug ich MUß diesen Weinreiniger bestellen  ;D ;D ;D

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #4 am: 18. August 2004, 21:40:49 »

rob_gester

  • Gast
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #5 am: 18. August 2004, 21:52:05 »
wow! die frau helga ist ein fach-mann/frau in allen gebieten  ::)
rob

Offline Beth

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 676
  • ../nachhause
    • Profil anzeigen
    • Aut!st.k
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #6 am: 18. August 2004, 22:00:06 »
Man will ja auch wissen, wie es geht - aber daran wurde auch gedacht:

"ACHTUNG an alle Quellcodegucker:

Ja, hier findet Ihr nur einen Timer. Die Reinigerfunktion ist energetisch, also diese besteht im immateriellen Bereich.
Für alle "Kopf-Menschen" sicherlich schwer begreifbar. Ging mir auch nicht anderes. Ich beschäftige mich jetzt schon über
zehn Jahre mit dem Computer und hauptsächlich mit logischem Denken. Auch ich war am Anfang sehr nachdenklich über die
Energieprodukte und deren Funktion. Aber die zahlreichen Erfahrungen, die daraufhin folgten, haben mich überzeugt, dass
es mehr gibt als wir mit dem Verstand begreifen kann."


Aha!
Im richtigen Leben kommen die Hubschrauber ja doch nie rechtzeitig. (Isabel Allende)

rob_gester

  • Gast
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #7 am: 18. August 2004, 22:10:27 »
als die krönung des erfolges wird frau helga ihren mitmenschen deren atem verkaufen ( und die energetische luft kommt dabei gratis dazu ;) ). was man mit logischem denken und 10-jähriger computererfahrung nicht erreichen kann...
::)
rob
« Letzte Änderung: 18. August 2004, 22:11:48 von rob_gester »

Offline Thomas W.

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 1375
  • This is where I start to have fun...
    • Profil anzeigen
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #8 am: 19. August 2004, 09:34:55 »
Zitat

Das ist ja BILLIG nur 8-10 Tage online für das Proggi  :o

Da kann ich ja 2 Putzfrauen angagieren dafür !!


Dort steht: Die Reinigung hält ca. 8 bis 10 Tage an Du musst nicht 8 - 10 Tage online bleiben, damit die Reinigung funktioniert. Der Vorgang der Reinigung dauert ca. 3 Minuten.

Malakim

  • Gast
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #9 am: 19. August 2004, 13:31:12 »
Achso ... dabei bin ich sicher man kann eine komplettreinigung des Rechners erzielen (natürlich nur rein energetisch) wenn man 8-10 Tage online ist und dabei ständig Werbebanner über den Schirm flimmern ... evtl. sollten WIR das anbieten. Den Timer progge ich dann gratis *lol*  ::)

Offline Beth

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 676
  • ../nachhause
    • Profil anzeigen
    • Aut!st.k
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #10 am: 19. August 2004, 13:57:21 »
Soviel Blödheit macht fast schon wieder wütend (auf die, die wissentlich so einen Unfung anbieten und ich nehme die, die darauf hereinfallen/wollen davon nicht aus), eine entfernte Verwandte ist vor Jahren an einer gefährlichen Mischung aus Esotherik und Sekte gestorben - sie durfte nicht zum Arzt gehen.
Was hatte sie? Einen entzündeten Fuß!  >:(
Im richtigen Leben kommen die Hubschrauber ja doch nie rechtzeitig. (Isabel Allende)

Malakim

  • Gast
Re: Bildschirmreiniger
« Antwort #11 am: 19. August 2004, 14:12:46 »
Jo diese Sorte Wahn war bei uns in der Familie (Gott sei Dank kaumnoch Verwand) auch mal. Eine lange geschichte mehrerer Religiöser Ausrichtungen (übrigens sind die Christen da auch nicht anders) und dann sonne Sekte ohne Arzt usw. ... bis jetzt leben alle noch aber dei Geburt des Kindes war wohl schwierig so ohne Arzt  ::)

Beim Kirchentag hier in Berlin habe ich mal einen Zettel mit Veranstaltungen in die Hände bekommen. Dort gabs ein Seminar wo Wollsocken betastet wurden  ???

Naja wems spaß macht und wer drauf reinfällt   :-X