Autor Thema: Indigo2 - RAM-Bausteine verschiedener Größe.  (Gelesen 2795 mal)

KaeptnF

  • Gast
Indigo2 - RAM-Bausteine verschiedener Größe.
« am: 20. September 2002, 21:43:00 »
Hallo!

Und noch einmal!

Eigentlich nur eine ganz kleine Frage: Ist es in einer Indigo2 möglich, auf den 12 RAM-Sockeln RAMs verschiedener Größe zu betreiben?

Also z.B. 8 x 32 MB und 4 x 64 MB? Wenn ja, was ist dabei zu beachten?

Beste Grüße,
Faber.

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Indigo2 - RAM-Bausteine verschiedener Größe.
« am: 20. September 2002, 21:43:00 »

Christoph

  • Gast
Re: Indigo2 - RAM-Bausteine verschiedener Größe.
« Antwort #1 am: 20. September 2002, 22:10:42 »
Ich mach es mal kurz:
> Ist es in einer Indigo2 möglich, auf den 12 RAM-Sockeln
> RAMs verschiedener Größe zu betreiben?
> Also z.B. 8 x 32 MB und 4 x 64 MB?

Ja.

> Wenn ja, was ist dabei zu beachten?

Das Du die Kiste hinterher wieder zu machst, sonst nichts.
64MB-Module unterstützt allerdings nur die Indigo2-R10000!
« Letzte Änderung: 20. September 2002, 22:12:39 von Christoph »