Superuser

Autor Thema: Unterschiede der MIPS-Prozessoren  (Gelesen 4745 mal)

stkohl

  • Gast
Unterschiede der MIPS-Prozessoren
« am: 17. August 2002, 01:42:41 »
Mich würde mal so eine Generationenliste interessieren in der alle Leistungsmerkmale von R3000 -R14000 stehen. ???

Ich habe mir schon einen Wolf gesearcht, jedoch immer nur Einzelmerkmale gesehen.

Ich glaube Proz. vor R3000 sind Aufgrund der geringen Verbreitung nicht von Belang. Ich glaube vorher waren nur noch die Proz. für die Exoten (Prof. und Personel Iris) im Umlauf.

Eine Tabelle mit allen Registern, Cache's, möglichen Taktraten und Erscheinungsdatum fänd ich wirklich fein. ;D

Schon mal Danke im voraus.

Gruß,

stephan

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Unterschiede der MIPS-Prozessoren
« am: 17. August 2002, 01:42:41 »

kudde

  • Gast
Re: Unterschiede der MIPS-Prozessoren
« Antwort #1 am: 17. August 2002, 02:28:23 »
Der folgende Link hat eine nette Aufstellung der Features der R-Prozessoren:
http://onyx2ced.frascati.enea.it/grafica/Corsi/SGIHPC/2_Hardware.pdf

Kudde

kudde

  • Gast
Re: Unterschiede der MIPS-Prozessoren
« Antwort #2 am: 17. August 2002, 02:35:48 »
Dann nimm die HTML Übersetzung des oben geposteten PDFs. Sieht natürlich net so schick aus.
http://216.239.39.100/search?q=cache:xg8Df4a0AGoC:onyx2ced.frascati.enea.it/grafica/Corsi/SGIHPC/2_Hardware.pdf

« Letzte Änderung: 17. August 2002, 03:03:15 von kudde »

stkohl

  • Gast
Re: Unterschiede der MIPS-Prozessoren
« Antwort #3 am: 17. August 2002, 02:48:01 »
Danke Christoph und Kudde.  ;D
Da zeigt sich mal wieder wie schnell die Antwort über's Board kommen.

Gruß,

stephan

kudde

  • Gast
Re: Unterschiede der MIPS-Prozessoren
« Antwort #4 am: 17. August 2002, 03:02:40 »
Ja die Tabelle ist mit Vorsicht zu geniessen. Soweit ich weiss wird der R16000 und R18000 nie erscheinen, stattdessen gibts dann einen R20000 der dann mit bis zu 1GHz getaktet werden kann. Die 1GHz Version setzt aber einen Herstellungsprozess kleiner gleich 0,1y vorraus, was momentan selbst Intel in der Massenfertigung noch nicht kann.

Kudde

Gerhard.Lenerz

  • Gast
Re: Unterschiede der MIPS-Prozessoren
« Antwort #5 am: 19. August 2002, 19:28:34 »
@Christoph: Hast Du noch irgendwo was interessantes an alter Doku zu alter SGI Hardware herumfliegen? Ich würde da gerne mal wieder was lesen - das Ian jetzt auch mal ein paar richtig alte Sachen auf seine Seite bringt kommt mir dementsprechend auch gelegen. :-)

Gerhard