Superuser

Autor Thema: Maya 4.0 PLE ;-)  (Gelesen 6027 mal)

Holger251

  • Gast
Maya 4.0 PLE ;-)
« am: 09. März 2003, 21:19:13 »
Moin Leute,

wer gerne mal in Maya reinschauen möchte und dazu seine SGI benutzen will, sollte mal durch die letzten Postings in comp.sys.sgi.apps schauen. Da gibts ne kleine Schritt für Schritt Anleitung, wie man zu seiner persönlichen PLE-Version kommt ;-)
Selbverständlich nur zum Lernen ....

Holger

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Maya 4.0 PLE ;-)
« am: 09. März 2003, 21:19:13 »

msunix

  • Gast
Re: Maya 4.0 PLE ;-)
« Antwort #1 am: 09. März 2003, 23:14:49 »
Hi!

Hat das hier schon jemand erfolgreich gemacht?
Ich hab genau diese Methode vor ein paar Monaten schon einmal versucht (, aber da behauptete der LicenceManager immer, dass die HostID meiner Lizenz nicht stimmen würde. Die passte aber 100%ig.

Servus,
   Michael

Thomas

  • Gast
Re: Maya 4.0 PLE ;-)
« Antwort #2 am: 10. März 2003, 05:54:26 »
fragt sich nur, warum jemand in einer newsgroup die leute auch noch mit der nase draufstoßen muss - dann ist der downloadbereich von a/w auch bald so dicht wie der bei softimage :/

und klappen tut das. wenn deine lizenz nicht angenommen wird, hast du evtl. einen fehler bei der erstellung gemacht (probier dochmal eine windows-version zur kontrolle), oder der keygen ist fehlerhaft, was bei einem so verbreiteten "schutz" wie FlexLM kaum vorkommen dürfte.

msunix

  • Gast
Re: Maya 4.0 PLE ;-)
« Antwort #3 am: 10. März 2003, 08:06:49 »
Hi!

Stimmt, jetzt wird bei denen sicher bald was umgestellt. Dabei war in dem Posting doch eigentlich nichts neues, ich kannte die Methode jedenfalls schon seit einem halben Jahr.
Anscheinend hab ich damals doch was falsch gemacht, aber ist auch egal, ich brauche Maya hier sowieso nicht. Damals wollte ich mir's halt mal anschauen.

Servus,
  Michael

andreas@rootprompt

  • Gast
Re: Maya 4.0 PLE ;-)
« Antwort #4 am: 10. März 2003, 15:11:37 »
ach, glaube ich nicht.
Den awkeygen und ähnliches gibt es schon seit Jahren, kann mir nicht vorstellen, das A|W das nicht schon vorher mitbekommen hat.

Thomas

  • Gast
Re: Maya 4.0 PLE ;-)
« Antwort #5 am: 10. März 2003, 22:51:41 »
was ich nur meine, ist dass man zukünftig nicht mehr so einfach an komplette installationsfiles herankommen könnte - einfach weil a/w dann fürs downloaden die eingabe einer gültigen kundennummer verlangen könnte - wie softimage das eben schon seit langem macht (auch da konnte man mal komplettinstallationen saugen, ohne auf irgendwelchen ISO-sites sich den wolf zu suchen).


pauzenclown

  • Gast
Re: Maya 4.0 PLE ;-)
« Antwort #6 am: 09. April 2004, 12:49:11 »
Hallo, danach such ich schon länger, wo kann man das nachlesen, will sie wirklich nur testen, da wir eh mayalizenzen haben, aber eben nur für pc...

bin neu hier - kann mir jemand helfen :)
danke

msunix

  • Gast
Re: Maya 4.0 PLE ;-)
« Antwort #7 am: 09. April 2004, 18:27:07 »
Wenn ihr eh PC-Lizenzen habt sollte ein Anruf bei eurem Channel Partner reichen um eine Testversion für IRIX zu kriegen.
« Letzte Änderung: 09. April 2004, 18:30:01 von msunix »