Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Jerry

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 20
16
Kritik / Re: Spam im Forum
« am: 04. Oktober 2010, 12:43:28 »
Moin nochmal,

ich hab dann grad mal auf rigorose Weise "ausgemistet" - einige klassische Spamquellen sind jetzt per IP und Email-Domain gebannt, ausserdem sind alle nicht aktivierten und fast alle Accounts mit 0 Beiträgen gelöscht. Das bringt Ordnung rein...

Wenn Euch noch was auffällt - bitte Krach schlagen.

LG
Jerry

17
Kritik / Re: Spam im Forum
« am: 04. Oktober 2010, 11:56:21 »
Ich kille jetzt alles was noch rumsteht und banne die IP-Bereiche aus denen der Bot kam.

Mehr kann ich vor der Version 2.0 von SMF nicht tun - für SMF 1.x hab ich alles installiert was sinnvoll ging...

LG
Jerry

18
Allgemeines / Re: Umzug mal wieder...
« am: 20. Juli 2010, 14:54:22 »
Hallo zusammen,

wer diese Nachricht lesen kann: Herzlichen Glückwunsch, Ihr (und das Forum) seid erfolgreich auf dem neuen Server angekommen.

Viel Spaß mit (hoffentlich) mehr Performance,

Jerry

19
Allgemeines / Umzug mal wieder...
« am: 19. Juli 2010, 17:32:59 »
Hallo zusammen,

nach langer Ruhe gibt's von mir mal wieder Neues:

Ich habe für ein Projekt einen neuen QuadCore Server angemietet auf dem noch reichlich Kapazitäten frei sind. Da der Forenserver meine letzte Maschine ohne Hardware-RAID ist, und ich Datenverluste für die Foren ausschließen möchte, ziehe ich die Foren in den nächsten Tagen auf die neue Maschine um - das hat neben der Datensicherheit den Vorteil, dass die neue Kiste erheblich mehr "Dampf" hat (nicht dass ich den Eindruck hätte, hier liefe alles zu lahm).

Solltet Ihr also in den nächsten Tagen auf eine Ankündigung stoßen, dass das Forum nicht erreichbar ist, so ist das vermutlich darin begründet, dass Euer DNS Server noch die alte Adresse des Forums ausliefert und das Forum schon auf der neuen Maschine läuft. Ein temporärer Link zum Einstieg in das neue Forum wird dann natürlich mit angeboten, so dass hoffentlich jeder sofort zugreifen kann.

Ich schraube aber auch die TTL der DNS Einträge so weit runter, dass der Switch eher sehr schnell gehen sollte.

Ich hoffe mit dem Umzug und der neuen Hardware auch in Eurem Sinne zu handeln ;)

Weiter viel Spaß,

LG
Jerry

20
Archiv / Solid Impact Grafikkarte - wer wollte die nochmal haben?!?
« am: 19. September 2008, 17:58:13 »
Hallo zusammen,

im Zuge meiner letzten größeren Aufräumaktion hatte ich jemandem von Euch die Solid Impact Grafikkarte zugesagt - das Ganze dann aber infolge privater Probleme verschusselt und jetzt weiß ich nicht mehr, wer sie haben wollte...

Wenn derjenige noch nicht "bedient" ist, mag er sich bitte bei mir melden - ansonsten nehme ich natürlich auch andere Anfragen bzgl. der Karte. Gegen Portoerstattung oder Selbstabholung in Bottrop (Übergabe in Dortmund ggfs. auch möglich) (= sonst will ich nix dafür! ;) )

Letzte Frist ist bis 30.09. - wir müssen renovieren, danach wandert was nicht verbindlich zugesagt ist unweigerlich in den Schrott :(

Gruß

Jerry

21
Archiv / Nicht 100% passend, suche ich aber trotzdem: PowerMac G4
« am: 10. April 2008, 22:08:19 »
Moin,

ich hab noch eine Lücke in meinem "Produktions-Hardware-Zoo" - genauer: Ich könnte noch einen günstigen G4-basierten PowerMac gebrauchen.

Sollte haben:
>= 700MHz
>= 512MB RAM
Grafikkarte mit Analog-Ausgang (im Zweifel mit ADC - dafür hab ich noch einen Adapter)

welches Gehäuse ist wurscht, sollte aber ein echter G4 sein, kein aufgebohrter G3 mit Sonnet oder sowas. Ich nähm auch einen mini, wenn er denn günstig wäre (kommt nur auf den G4 und ausreichend MHz an...)

Soll halt zusammen mit einem ollen Analog-TFT hinter das USB-Micro in meinem "Musikzimmer"... GarageBand rules... ;)

Und ja - eBay gras' ich grad schon ab, aber wenn jemand direkt und günstig was anzubieten hat, immer gern her damit...

Danke und Gruß

Jerry

22
Archiv / Re: Div. Hardware für Selbstabholer _geschenkt_!
« am: 09. April 2008, 16:42:52 »
Hi,

eigentlich hatte ich für den gesamten Posten ein Angebot, alles abzuholen. Aber wenn ich Dir mit der Grafikkarte helfen kann, frag ich mal, ob der Interessent die entbehren mag ;)

Versand -> Selbstkostenpreis (DPD glaub ich irgendwas zwischen 4 und 6 Euro...)

Melde mich, wenn es klappt...

Für alle anderen: Voraussichtlich alles vergeben - habe gleich mehrere Anfragen für _alles_ bekommen ;)

Gruß

Jerry

23
Archiv / Div. Hardware für Selbstabholer _geschenkt_!
« am: 07. April 2008, 11:43:14 »
Moin,

ich muss leider nochmal etwas meinen Maschinenpark auslichten. Von folgenden Sachen trenne ich mich gegen einen freundlichen Händedruck bei Selbstabholung in Bottrop oder meinetwegen auch mal werktags tagsüber in Dortmund (ließe sich organisieren):

- SGI Indigo2 purple (Impact), R10000@195MHz, 256MB RAM, 8GB SCSI HDD auf Schlitten, SCSI-CDROM auf Schlitten, HighImpact und 3c597 100Mbit-Ethernetkarte installiert
(Nur Maschine mit Standfüßen, sonst kein Zubehör)

- SGI Octane (grün), innere Werte weiss ich nicht mehr, hinv geht nicht weil die Kiste sich nicht einschalten lässt (Netzteil tut nicht richtig - Bastlerobjekt). Es ist aber eigentlich alles drin, was reingehört (CPU, Grafik, RAM, Platte)

- Solid Impact Grafikkarte einzeln (könnte man auch als zweiten Head in die Indigo2 stecken, dann müsste aber die 3c597 weichen)

- unbekannte SCSI-HDD auf Schlitten für die Indigo2 (sagen wir "zusätzlicher HDD-Schlitten", falls die HDD funktioniert, freuen ;) )

- IBM P70 17''-Monitor (Sony-Röhre, digitale Regler), vielseitiger Multifrequenzmonitor mit 13W3-Anschluss, Adapterkabel für VGA ist dabei, 13W3-Kabel ebenso - Gehäuse ist etwas gelblich geworden, funktioniert aber noch alles

So, und jetzt der unangenehme Part: Was bis Mitte Mai nicht bei mir abgeholt wurde, müsste ich zwangsläufig entsorgen :(

Freiwillige Spende für den Forenserver wird natürlich gern genommen, ist aber nicht Bedingung.

Gruß

Jerry

24
Allgemeines / Sun Hardware Reference auf deutsch
« am: 07. September 2007, 09:33:02 »
Moin,

ich habe mich in den letzten Tagen mal etwas intensiver mit der seit Jahren auf meiner Platte schlummernden (und scheinbar auch nicht mehr erweiterten) Sun Hardware Reference von James W. Birdsall befasst.

Die Infos sind vor allem für Sammler alter Maschinen relevant, aber der ein oder andere soll ja tatsächlich sowas historisches noch für seine Zwecke nutzen - und Sun ist bekanntlich mit frei zugänglichen Infos sparsam geworden.

Drum dachte ich mir, ich setz mich mal ran und versuche, das Ganze in eine etwas bequemer browse-bare und vor allem möglichst deutschsprachige Form zu bringen. Ist noch - wie man so schön sagt - "Work in progress", aber ein paar Sachen sind glaube ich schon ganz brauchbar.

Wenn's Euch interessiert - ich lasse die in Arbeit befindlichen Artikel live, der Themen-Nähe wegen auf der sonnenblen.de. Außerdem schreibe ich fast täglich ein paar Zeilen um, so dass es sich vielleicht lohnt, öfter mal hinzuclicken:

Die Sun Hardware Reference auf deutsch auf sonnenblen.de

Wenn Ihr ähnliche Übersetzungsprojekte habt und die hier integrieren möchtet - nur zu, ich helfe gern mit den nötigen Rechten und dem passenden Speicherplatz aus ;)

Gruß

Jerry

25
Allgemeines / Schon bemerkt? Neue Forums-URLs...
« am: 06. September 2007, 22:08:48 »
Vielleicht ist es Euch bei dem gelegentlichen "Flackern" des Forums heute nachmittag schon aufgefallen - ich habe ein neues SMF-Modul installiert, das "sprechende" URLs baut. Die Dinger werden dadurch zwar länger, sollten aber wegen der Post-Titel ein besseres Suchmaschinenranking und damit bessere Auffindbarkeit von Themen bringen.

Ganz nebenbei erreiche ich was, was ich immer schon wollte - endlich sehe ich in den Statistiken des Webalizers mal, welche Themen wie intensiv besucht werden. Die Statistik des SMF wirft da zu wenig aus, und die alten URLs enthielten ein "index.php", was den lieben webalizer veranlasst, alles in einen Topf zu schmeissen ("Riecht wie index-Seite, heißt wie index-Seite, ist index-Seite").

Die alten URLs sollten - da der ganze Spaß mit mod_rewrite gelöst ist - transparent funktionieren. Sollten heißt, es kann auch schiefgehen, drum bitte ich Euch, mich darauf hinzuweisen wenn etwas nicht so tut, wie es Eurer Auffassung nach sollte. Den schwerwiegendsten "Bug" dieser Art hatte ich selbst schon bemerkt, denn die Erweiterung hat den Editor, den ich für die Artikelverwaltung nutze, in die Knie geschossen. Zwei weitere RewriteRules haben das dann aber behoben (war bloß ein Akt, drauf zu kommen - daher auch das elende "Flackern" mit mal neuen und mal alten URLs heute...)

Dachte ich erzähl's mal ;)

Jerry
 

26
Archiv / Re: Aufräumaktion
« am: 03. September 2007, 22:04:35 »
Moin,

so, die Octane2 geht diese Woche auf Reisen, die Octane scheint leider eine kräftige Macke zu haben, sie springt nicht mehr an - mglw. Netzteil defekt? Ist also ein Fall für einen Bastler und folglich wohl für Selbstabholung am spannendsten.

Die erwähnte SolidImpact für Indigo2, die 3com 3C597 und der 3,5'' Drivesled sind noch verfügbar.

SCSI-Geräte (hatte ich ja angedroht):

- 1* narrow SCSI (HD50) mit CDROM - Blende von Hand ausgeschnitten, daher etwas unsauber
- 1* narrow SCSI mit DAT LW (wahrscheinlich HP DDS2)
- 2* narrow SCSI mit HDD unbekannter Kapazität
- 1* wide SCSI (HD68) mit HDD unbekannter Kapazität
- 1* wide SCSI für Bastler (scheinbar nix drin, aber Blenden lose...)
- 1* Centronics SCSI (50pol. großer Stecker) mit CDROM
- 1* Centronics SCSI mit HDD unbekannter Kapazität
- 1* Centronics SCSI (kompakte Bauweise nur für 3,5'' HDD geeignet) mit HDD wahrscheinlich 2GB

Das ein oder andere an Kabeln und Terminatoren hab ich auch noch dazu - was ich finde lege ich gern obendrauf, min. 2 HD50-Kabel und Termis und 2-3 Centronics Termis sind auf jeden Fall da...

Normal müssten auch noch zwei nackelige SCSI Toshiba CDROMs rumliegen, da bin ich nur noch nicht drüber gestolpert.

Achso, bleibt dabei - wer immer was haben möchte ist um eine freundliche kleine Spende für's Forum gebeten.
Kleiner Hinweis noch - aus Zeitgründen hab ich die Brocken allesamt weder angeschlossen noch eingeschaltet - weiss also nicht, was noch wie gut tut, aber ich weiss, als ich sie einlagerte gingen sie alle noch...
Danke und Gruß

Jerry

27
Kritik / Re: Anregung RSS-Feed
« am: 21. August 2007, 15:28:43 »
Tach zusammen,

wie Ihr vielleicht bemerkt habt, gibt es jetzt RSS Feed Buttons in der Forenübersicht - Ihr könnt also jetzt die Feeds in Euren bevorzugten Feed Reader einbinden. Wer sich bei Aufruf im Browser die Parameter anschaut, wird auch schnell erkennen, wie man die Ausgabe beeinflussen kann ;)

Ich hoffe, ich konnte Euch helfen...

Viel Spaß damit,

Jerry

28
Archiv / Re: Aufräumaktion
« am: 21. August 2007, 08:48:19 »
Moin,

die Octane2 hat einen Abnehmer gefunden. Die anderen Sachen sind noch da.

Hinzu kommt noch ein 3,5'' Drive Sled für Indigo2 mit einer Platte unbekannten Zustandes drauf (hab ich mal so aus Amiland bekommen aber nie benutzt...)

Ausserdem noch ein Stapel externer SCSI-Gehäuse, teilweise mit Platten drin - Liste folgt später...

Gruß

Jerry

29
Kritik / Re: Anregung RSS-Feed
« am: 18. August 2007, 19:37:21 »
Sorry - ist irgendwie untergegangen - ich schaue mal, ob das Modul für die aktuelle SMF-Version getestet ist und melde mich dann.

Gruß

Jerry

30
Archiv / Aufräumaktion
« am: 18. August 2007, 11:15:23 »
Moin,

folgendes hab ich gegen moderate Spenden zugunsten des Forenservers abzugeben:

SGI Octane 2
400MHz R12000 CPU
1GB RAM
18GB HDD
Grafik "ODYSSEY" - bin momentan nicht exakt im Bilde, welche Ausbaustufe

Lightbar gehen wie üblich die weissen Lampen nicht mehr
Bootet ein wenig widerwillig (hat lange rumgestanden) - Uhr hält Datum nicht mehr richtig (Batterie runter)


SGI Octane
vmtl. 250MHz R10000 CPU
512MB RAM
9GB HDD

Rest kann ich nicht sicher sagen, weil die Kiste im Moment nicht anspringt. Ist also ein Fall für Bastler (ging vor ca. einem Jahr noch, seitdem ausgeschaltet im Regal...)
Gehäuse hat ein paar Aufkleberreste, Lightbar hat ziemlich sicher auch die weissen Lampen im Eimer...


Ein paar Lautsprecherboxen für Octane (original SGI - Granite)
wurden mal im Hinblick auf ein Gewinnspiel gestiftet - ich hoffe, die Weitergabe gegen Forenspende ist okay


Grafikkarte Solid Impact für Iris Indigo2 - war beim letzten Einsatz vor ca. 2 Jahren noch top in Ordnung und liegt seitdem in Antistatikverpackung im Schrank


Netzwerkkarte 3Com 3C597 EISA für Indigo2 (kann mit entsprechend gepatchtem Treiber als 100Mbit-Karte für eine Indigo2 verwendet werden - Treiber hab ich mglw. sogar noch hier, ist aber im Netz zu finden...)


Ich will für die Dinger keine Reichtümer, ich möchte, dass sie jemand nimmt, der damit was anfangen kann - wie gesagt, moderate Spende zum Serverbetrieb wäre m.E. angemessen

Achso, auf den Octanes ist ein IRIX 6.5.irgendwas (> 20) mit ohne Root-PW installiert, also theoretisch sofort nutzbar (sofern sie booten)
Wer noch keine hatte - die Octanes sind _rattenschwer_, Selbstabholung in Bottrop ist also bevorzugt. Bei entsprechender Terminkoordinierung ist evtl. eine Selbstabholung in Dortmund oder in seltenen Fällen in Frankfurt/Main abbildbar.

Kommt sicher in den nächsten Tagen noch mehr Zeugs (bin kräftig am aufräumen), aber das ist alles, was akut SGI ist (meine Indigo2 bleibt in jedem Fall hier...)

Gruß

Jerry

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 20