Autor Thema: Wichtig: In eigener Sache, bitte lesen!  (Gelesen 5420 mal)

Offline Jerry

  • Mood Administrator
  • Mood Master
  • *****
  • Beiträge: 283
  • Never beige ;-)
    • Profil anzeigen
    • mood-indigo.org - Das SGI Heimanwender Forum
Wichtig: In eigener Sache, bitte lesen!
« am: 13. März 2002, 01:17:14 »
Hallo zusammen,

natürlich freue ich mich, dass mood-indigo.org nicht nur inzwischen gut als Forum
für SGI-Fragen angenommen wird, sondern sogar schon auf einigen Link-Listen
mit Empfehlung auftaucht!

Mein Wunsch ist, mood-indigo.org - wie auch ihre Schwester-Site, die sonnenblen.de
(für SUN Workstations, für diejenigen von Euch, die noch nie dort waren) - weiter
zu verbessern, in Funktionalität, Service, Optik und Performance.

Da ich das Ganze als Hobby betreibe, müssen die Kosten für mich aber kontrollierbar
bleiben. Zur - zumindest teilweisen - Finanzierung habe ich daher ein 1&1 Partner Link
geschaltet, welches Ihr links in der Navigationsleiste (z.Zt. mit T-DSL und Flatrate-Werbung)
sehen könnt. Solltet Ihr ohnehin vor haben, demnächst bei 1&1 ein Internet-, Webhosting-,
D1- oder Yello-Strom-Produkt zu bestellen, tut das doch bitte über den Link. Die Verträge
kosten das gleiche, aber die dafür anfallende Vermittlungsgebühr kommt dieser Site
zu gute.

Mein nächstes Ziel wäre ein dedizierter Server für mood-indigo und die sonnenblen.de,
was wirklich gar nicht sooo teuer ist --- nur eben zu teuer für mein Hobby-Budget.
Dann hätten wir mehr Dampf und ich könnte auch das Pop-Up-Banner entfallen lassen.
(über das Abschalten der anderen Werbung denke ich eh nach, die wirft nichts ab...)

Danke für's Lesen und weiterhin viel Spass hier.

Gruss

Jerry
Sure vi is user-friendly; it's just peculiar about who it makes friends with.

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Wichtig: In eigener Sache, bitte lesen!
« am: 13. März 2002, 01:17:14 »

pehy

  • Gast
Re: Wichtig: In eigener Sache, bitte lesen!
« Antwort #1 am: 13. März 2002, 22:29:11 »
Ich will Dir, Christoph, nicht ans Bein pinkeln - aber ich finde es absolut bescheuert, daß eben durch solche Aktionen auf Epay ein Preisniveau herrscht, daß man eigentlich garnicht mehr reinzuschauen braucht. Wenn Du mit An- und Verkauf Kohle verdienen willst, mach halt 'nen Laden auf.

Peter, verärgert über Windhunde und Frühkapitalisten ;^)

pehy

  • Gast
Re: Wichtig: In eigener Sache, bitte lesen!
« Antwort #2 am: 14. März 2002, 00:08:01 »
Hallo Christoph,

ist schon klar, Angebot und Nachfrage regeln die Preise auch bei Epay - aber an irgendwem mußte ich ja mal meinen Frust darüber [1] ablassen ;^)

Wenn Mood-Indigo Kohle braucht, stehe ich auch für eine kleine Spende bereit - also her mit den Bankdaten (und Preisvorstellungen)!

Beschwichtigende Grüße, Peter

[1] daß ich immer noch keine gescheite Indy erbeutet habe

Offline Jerry

  • Mood Administrator
  • Mood Master
  • *****
  • Beiträge: 283
  • Never beige ;-)
    • Profil anzeigen
    • mood-indigo.org - Das SGI Heimanwender Forum
Re: Wichtig: In eigener Sache, bitte lesen!
« Antwort #3 am: 15. März 2002, 23:23:27 »
'nabend,

freut mich, dass ich damit so eine kontroverse Diskussion angestossen habe ;)

Tatsache ist, dass nicht die _aktuellen_ Kosten der site das Problem sind,
sondern die, die in naher Zukunft entstehen werden.

Ich werde definitiv in den nächsten Tagen eine dedizierte Maschine bei
1&1 mieten, die mich dann min. 49 EUR / Monat kostet. Das ist mir die
Sache zwar wert, aber zum aus-dem-Fenster-schaufeln hab ich das
Geld leider nicht. "Spenden" oder ähnliche Aktionen waren mir auch schon
eingefallen, aber das ist nicht der Weg, den ich gehen möchte.

Auf der Schwester-Site (sonnenblen.de) hat es ähnliche Angebote
von Usern gegeben, die site zu fördern. Generell finde ich das toll,
möchte es aber nicht ohne Gegenleistung annehmen. Als Gegenleistung
anbieten werde ich voraussichtlich Webspace (nominal, also nicht nur das
1 MB, das es z.Zt. auf der sonnenblen.de gratis gibt) und Mail-Accounts,
wenn der Server das hergibt, sogar mit Web-Interface.

Primärziel ist, die Kosten des site-Betriebs halbwegs über Werbung
oder Provisionen (1&1, eBay ist übrigens auch eine Option mit dem
neuen Partner-Programm!) wieder reinzuholen. Um die dazu nötigen
Besucher anzulocken, wird es mit dem neuen Server nette neue
Features und - das wird Euch interessieren - auch bessere "Mitmach-
Möglichkeiten" geben. Dadurch, dass die Kiste exklusiv "uns"
gehört, kann ich Datenbanken und alle Arten von kleinen Applikationen
draufpacken, mit denen das Leben und das "Content Management"
einfacher wird. Woll'n doch mal sehen...

Neues dazu in Kürze :)

Gruss

Jerry
Sure vi is user-friendly; it's just peculiar about who it makes friends with.

SmellyCat

  • Gast
Re: Wichtig: In eigener Sache, bitte lesen!
« Antwort #4 am: 05. August 2002, 14:26:01 »
...als letze Möglichkeit gäbs noch die Vemietung von Werbe- bzw. Bannerplatz, ich weiss zum einen nicht obs wirklich was bringt zum anderen ob dass mit Deiner Vorstellung des Forums einhergeht.

Einen Partner suchen wäre natürlich das non Plus Ultra, Dur wirst aber gerade für SGI Zuegs keinen finden nehme ich an... kannst ja mal fragen ob SGI Dich nicht zum offiziellen deutschen Helpboard machen will ;) um somit einen potenten Geldgeber im Rücken zu haben - ok abwegig und nicht sher realistisch aber man darf ja träumen ;)

bye

Mats