Autor Thema: Inoffizieller Teilekatalog  (Gelesen 2171 mal)

Gerhard.Lenerz

  • Gast
Inoffizieller Teilekatalog
« am: 06. Dezember 2002, 19:41:05 »
So, jetzt will ich nochmal ein Langzeitprojekt von mir etwas konkreter ansprechen. Bei SGI hat mich immer wieder genervt, das man im Netz kaum wirklich brauchbare Informationen zu existierenden Bauteilen findet - geschweige denn komplette Listen (als Beispiel sei mal die Sun Hardware FAQ genannt).

Ich habe im stillen angefangen eine etwas buntere Version der hier hin und wieder mal erwähnten partnumbers.txt zu bauen, aber so richtig zu viel geführt hat das noch nicht - daher gibts auch noch keinen offiziellen Link dazu. Meine neueste Idee ist, das ganze in einer relationalen Datenbank aufzubereiten und mit jedem Ersatzteil die Information zu verknüpfen, zu welcher Hardware das gehört und welche bekannten Revisionsunterschiede es gibt (Beispiel: das Song and Dancing Machine Board bei der Entry Level Grafikkarte).

Ich lasse das mal soweit im Raum stehen (Platz für Erweiterungen gibts bei sowas ja sehr schön (Bilder von Komponenten, ausführlichere Beschreibungen, Tips&Tricks, etc)). Gibts da Bedarf/Interesse an sowas? Wäre darüberhinaus noch jemand bereit mir dabei zu helfen?

So spontan würden mir z.B. Korrekturleser fehlen, die sich mal z.B. die Ersatzteilliste für ein System anschauen und nach Fehlern bzw. fehlenden Komponenten googeln.


Gerhard
« Letzte Änderung: 06. Dezember 2002, 19:42:00 von Gerhard.Lenerz »

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Inoffizieller Teilekatalog
« am: 06. Dezember 2002, 19:41:05 »