Superuser

Autor Thema: System Manager laesst sich nicht starten (6.2)  (Gelesen 1796 mal)

cyax

  • Gast
System Manager laesst sich nicht starten (6.2)
« am: 30. November 2002, 15:19:13 »
Hallo,
ich habe hier mit meinem Irix 6.2 System folgendes Problem:
Wenn ich versuche, den System Manager zu starten, wird dieser Versuch mit der Fehlermeldung "There is no system by this name on the network" quittiert.  Mein Verdacht ist, dass etwas mit der /etc/hosts nicht stimmt, aber dort ist meines Erachtens nach alles korrekt. Auch in der Shell wird der Hostname korrekt angezeigt. Ansonsten funktioniert das Netzwerk. Ich weiß leider nichtmal, wo ich außer /etc/hosts zur Fehlersuche ansetzen soll. Falls ihr noch mehr Informationen braucht, sagt bitte bescheid.

Die /etc/hosts

#  IP address-hostname database (see hosts(4) for more information).
# Default IP address for a new IRIS. It should be changed immediately to
# the address appropriate for your network.
# (The '192.0.2' network number is the officially blessed 'test' network.)
# This entry must be present or the system will not work.
127.0.0.1      localhost
# Assigned multicast group addresses listed in RFC-1060 ("Assigned Numbers").
# These entries can be deleted if you don't want them.
# (They are also available via the Internet DNS name servers.)
192.168.1.4     indigo2      
192.168.1.1     server
192.168.1.5     fileserver
192.168.1.2     franz
192.168.1.3     daniel



Simon
« Letzte Änderung: 30. November 2002, 15:19:33 von cyax »

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

System Manager laesst sich nicht starten (6.2)
« am: 30. November 2002, 15:19:13 »