Superuser

Autor Thema: Forum mit einem SGI?  (Gelesen 7689 mal)

CrimsonRE

  • Gast
Forum mit einem SGI?
« am: 08. Juni 2006, 14:47:26 »
Gerade jetzt bin auf einen P4 PC (gehört NICHT mir ;] ) und daher kan ich das Forum sehr gut benutzen, aber wenn ich das Forum mit meinem SGI (Octane R10k 225 mit 768 MB RAM) besuche ist es unerträglich! Alle diese Smileys und Avatars. Schön und gut für diejenige die sowas mögen und das Forum mit einem Rechner der in der Leistung gleich ein P4 oder besser ist, besucht.

Doch:
-Meiner Meinung nach sollte es möglich sein ein SGI-forum mit einem SGI zu benutzen! Das geht heute kaum. Klar mit ein R16k oder so geht es sicher hervorragend, aber wir müssen auch an Leute die nicht so viel Geld besitzen denken. Die meisten von uns diskutieren ältere gebrauchte SGI´s und daher sollte das Forum auch solche Rechner gegenüber freundlich sein.
....außerdem finde ich personlich alle diese Smileys" und graphisches Schnickschnack unerträglich, aber über Stil und Geschmack kann man sich wohl unendlich streiten ;]

Lösung?
-Die möglichkeit das Graphische "Schnickschnack" abzuschalten.

Mit freundliche Grüße,

Niclas

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Forum mit einem SGI?
« am: 08. Juni 2006, 14:47:26 »

Offline Thomas W.

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 1375
  • This is where I start to have fun...
    • Profil anzeigen
Re: Forum mit einem SGI?
« Antwort #1 am: 08. Juni 2006, 19:25:34 »
Schau mal in dein Profil, dort der Unterpunkt Design- und Layouteinstellungen

Offline Beth

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 676
  • ../nachhause
    • Profil anzeigen
    • Aut!st.k
Re: Forum mit einem SGI?
« Antwort #2 am: 08. Juni 2006, 20:43:27 »
Hi Niclas, ich benutze das Forum mit dem Mozilla auf meiner R10k Indigo² und ich finde das ganz erträglich. Sicher sind die Seiten nicht sofort da (alle Freunde fragen mich immer: SachmahastduwirklichDSL??) aber daß das Forum &das Internet generell mit alten Maschinen wie den unseren nicht benutzbar wäre, das finde ich nicht.

Naja, und wenn wir uns schon den Luxus dieser Stromfresser gönnen, warum dann nicht auch den Luxus, Zeit zu haben??

Btw als Hörtipp: die Combo 'Fön' mit "Wir haben Zeit"  - Geil!! :D :D
greez, Charles
Im richtigen Leben kommen die Hubschrauber ja doch nie rechtzeitig. (Isabel Allende)

gr00

  • Gast
Re: Forum mit einem SGI?
« Antwort #3 am: 03. Juli 2006, 07:30:46 »
Ich habe das Forum seit dem Redesign und der Softwareumstellung nicht mehr mit meinen Stromfressern besucht, aber auf meiner Octane lief früher immer alles recht flüssig.
Wenn es wieder kälter ist muss ich mal wieder schauen ;)

Offline guefz

  • Mood Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 213
  • Just hanging around ...
    • Profil anzeigen
Re: Forum mit einem SGI?
« Antwort #4 am: 03. August 2006, 22:54:39 »
Der Mozilla braucht halt je nach Maschine etwas länger bis er gestartet ist, aber danach erfolgt der Seitenaufbau eigentlich in brauchbarer Geschwindigkeit. Probleme gibt es eher mit langsamen Servern und Verbindungen, die Netzwerkanbindung ist in den meisten Fällen eben doch der wesentliche Engpass.

Ich habe im Moment gerade eine Octane2 dual R12K@400MHz laufen: alles bestens. Eine einfache Octane mit dual R10K@250MHz läuft sonst öfter schon mal als Alternativrechner und macht auch keine Probleme. Der richtige Stromfresser (Onyx) ist mir aber im Moment auch zu sehr wärmeproduzierend für einen Testlauf...

bis denn

Günter

Christian

  • Gast
Re: Forum mit einem SGI?
« Antwort #5 am: 15. November 2006, 21:35:04 »
also ich denke, das forum is echt gelungen und grafisch nicht überzogen, was auch schlimm wäre, aber ich denke hier ist ein guter weg gefunden aus genau richtig.....