Superuser

Autor Thema: NFS V.3  Ist Linux/FreeBSD brauchbar?  (Gelesen 2640 mal)

SGI-n00b

  • Gast
NFS V.3  Ist Linux/FreeBSD brauchbar?
« am: 18. März 2004, 22:38:50 »
Guten Tag zusammen,
ich hätte hier eine bescheidene Frage bezüglich Network File System.Ich beabsichtige die Anschaffung einer Settop-Box (Dreambox)DVB-S,  Linux-PPC als OS.Dieses Teil kann per Netzwerk zB. MPEG-2abspielen.Nun benötige ich einen vernünftigen NFS Server, aber welchen?

Vorhanden ist: Ein FC-AL Raid Enclosure mit 24x36Gb Atlas IV,
ein FC-AL Concentrator (optical).

Was haltet ihr von folgenden Optionen:
a)
Server-PC aufbauen, Pentium IV, PCI64/66 FC-AL optical, 1 Gb RAM
b)
gebrauchte SGI Origin200/2000 kaufen
c)
Sun Enterprise 450 oder ähnlich....

Was würdet ihr tun........

Gruß, noob







mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

NFS V.3  Ist Linux/FreeBSD brauchbar?
« am: 18. März 2004, 22:38:50 »

tg_it

  • Gast
Re: NFS V.3  Ist Linux/FreeBSD brauchbar?
« Antwort #1 am: 18. März 2004, 23:31:26 »
Hallo,

nachdem ich gerne eine Origin 2000 hätte würde ich mir für diesen Zweck solch eine Maschine kaufen.  ;) ;D

Für dich spielt es denke ich keine Rolle welches System du von deinen Vorschlägen kaufst. Schnell genug sind sie alle.

Ich selbst hab hier einen NFS Server unter Gentoo Linux mit Athlon XP 1,8 GHz/768MB Speicher mit 600 GB IDE Raid an einem 3Ware Controller. Das hat genug Dampf um Filme streamen zu können.

Wichtig ist die Netzwerkverbindung zwischen den Geräten bei mir auf 100mbit limitiert mit 2 Cisco Switches die konstanten Speed liefern.

Bye
Thomas

MachtDesWissens

  • Gast
Re: NFS V.3  Ist Linux/FreeBSD brauchbar?
« Antwort #2 am: 19. März 2004, 00:00:22 »
Hallo

wenn es nur ein NFS Server sein soll reicht meiner Ansicht nach jeder bessere Intel PII mit vielen Festplatten, evtl. einen PCI ATA Raidcontroller dazu kaufen.

SGI's und SUN's sind gute und nette Stationen (die E450 mit 4xx MHz sollte schneller als eine Origin sein) nur wenn man keine Ambitionen als Sammler hat oder Irix bzw. Solaris kennen zu lernen muss man sagen es ist rausgeworfenes Geld.

Meine Meinung, wobei die smc und der Irix Systemmanger die NFS Verwaltung sehr schoen und einfach machen.

so long
MDW