Superuser

Autor Thema: sgi 320 bootproblem  (Gelesen 3580 mal)

raik

  • Gast
sgi 320 bootproblem
« am: 10. September 2002, 15:33:28 »
Hallo Leute,

wir haben hir eine SGI 320 mit Windows NT die auf einmal nicht mehr booten möchte. Beim Start kommt die Fehlermeldung: Windows NT could not start because the following file is missing or corrupt: <winnt root>\system32\ntoskrnl.exe

Client program exists with a status of 14

Bei einem normalen NT-Sytem liegt dieser Fehler meist an einer fehlerhaften boot.ini, bloß SGI hat keine boot.ini, ich kann nicht mal von Floppy booten.

Was kann ich tun?

Raik

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

sgi 320 bootproblem
« am: 10. September 2002, 15:33:28 »

raik

  • Gast
Re: sgi 320 bootproblem
« Antwort #1 am: 10. September 2002, 18:16:08 »
Danke fü den Tipp, aber ich hab das Problem mittlerweile gelöst. SGI wollte für den Support übrigens 150 € pro Stunde!! haben. Ein absolute Frechheit.

Raik

SmellyCat

  • Gast
Re: sgi 320 bootproblem
« Antwort #2 am: 10. September 2002, 18:33:30 »
ist normal - unsere Firma veranschlagt etwa 140 EUR netto für einen Aussendienst Mitarbeiter in dem Sektor

SmellyCat

  • Gast
Re: sgi 320 bootproblem
« Antwort #3 am: 10. September 2002, 19:08:07 »
> Aber, Mats, 140 Euro die Stunde für NT-Support
> ist doch etwas happig, oder?
Ich meinte ich den Sektor PC Technik das bezieht sich nicht auf Windows (oh Graus ich bin doch kein Windows Admin ;D )

der Stundensatz staffelt sich norm so:

65 EUR für PC Zusammenbauen etc. (dafür gibts Azubis)
Windows fixen Ausgelernter 85, Azubi (wenn's der Kunde will) 59
Unix Administration/fixen 120 EUR
Netzwerkarbeiten (Aufbau der Software) 140 EUR
CAD/CAE Administration 175 EUR

Unsere Kunden sind Firmen (Wacker, Hoechst, OMV, Linde, Borealis etc.) die mit uns Wartungsverträge haben und ihre eigenen Tarife mit uns vereinbaren.

Diese Preise beziehen sich auf nicht Standardkunden... ruft nun der Metzger von nebenan an und will jemanden der ihm sein Kassen System auf NT BAsis fixt dann diese Stundensätze.

Sie dienen auch zu Verhandlung und sollten die Regel sein, aber Aussnahmen gibt es mehr als die Regel erlaubt ;)

Ich weiss dass ein Novell Fuzi etwa 130 EUR pro Std. kostet ein MCSE etwa 90 - 100 EUR (sind aber nicht habl so viel wert) aber das sind wiederum Bereiche mit denen ich mich nicht rumschlagen muss...

bye

Mats

SmellyCat

  • Gast
Re: sgi 320 bootproblem
« Antwort #4 am: 10. September 2002, 21:32:21 »
> Ein "Nicht-halb-so-viel-wert" hat Dir hier
> schon oft bei Problemen geholfen.  
denk Dir nix ich habe auch nen MCSE+P - ist Geldschneiderrei mehr nicht. Ein Typ der sich selbst durch Erfahrung sich die Dinge beigebracht hat ist mir 1000x lieber als ein MCSE.

Ich kenne x MCSEs die nichts auf dem Kasten haben und im Gegenzug viele die diesen Witztitel nicht tragen aber super Leute sind. Selbes gilt für RHCE.

nb: sollten wir in OT weiterführen falls es noch was zu sagen gibt
« Letzte Änderung: 10. September 2002, 22:03:03 von SmellyCat »