Superuser

Autor Thema: Octane leiser bekommen  (Gelesen 2198 mal)

Brombaer

  • Gast
Octane leiser bekommen
« am: 11. März 2003, 12:22:35 »
Aloha,

ich habe ne relativ normale Octane I (Dualhead SI +Dual 250 R10K) und wollte mal von Euch hören ob es die Möglichkeit gibt diesen orkanartigen Lärm in den Griff zu bekommen. Hat da schon mal einer seinen Lötkolben dran ausprobiert ?

Gruß

Matthias

PS: Die Kühlleistung sollte aber nicht weniger werden, denn ich wollte auf lange Sicht die eine SI Karte durch ne MXI/MXE austauschen.

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Octane leiser bekommen
« am: 11. März 2003, 12:22:35 »

msunix

  • Gast
Re: Octane leiser bekommen
« Antwort #1 am: 11. März 2003, 12:55:22 »
Hi!

Dieses Thema wurde hier schon öfters diskutiert, schau Dir mal die älteren Beiträge dazu an.

Wenn Du eine MXI/MXE einbauen willst wirst Du Lärm ertragen müssen, diese Karten brauchen viel Strom und erzeugen eine Menge Hitze die weggekühlt werden will.

IMO beste Abhilfe: Das neuere u. stärkere Netzteil (silberner Griff, Part-Nr. 030-0035-00x)
ist etwas leiser und und viel zuverlässiger als das alte.

Von Bastelarbeiten am Lüfter würde ich ernsthaft abraten.

Servus,
  Michael
« Letzte Änderung: 11. März 2003, 13:02:15 von msunix »