Superuser

Autor Thema: O2 DV-Link Software  (Gelesen 2454 mal)

andreas@rootprompt

  • Gast
O2 DV-Link Software
« am: 13. Februar 2003, 15:34:58 »
Diejenigen Recken, die gerne eine Firewire-Karte in der O2 laufen lassen wollen, sollten vielleicht mal comp.sys.sgi.hardware checken, da gibt's den Link zum Download der SGI Driver-CD für die Karte.
Auch wenn ich von dem Teil nicht viel halte, aber welche Karte hatte nochmal denselben Chipsatz? ;D
Für wenig Geld wär's dann doch fein.

mood-indigo.org - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

O2 DV-Link Software
« am: 13. Februar 2003, 15:34:58 »

BigBuzz*notreg*

  • Gast
Re: O2 DV-Link Software
« Antwort #1 am: 13. Februar 2003, 17:17:04 »
Hi

könteste mal bitte den korrekten link angeben, bin schon ca. 7monate auf der suche nach dv codecs für die o2.

Achja, an alle interessierten!

Wer einen Film von PC im *.avi Format mit dem DV Codec auf die o2 schubsen möchte, muss den Film mit dem QickTimePlayer Pro 5.0 und aufwärts in den dv.stream 4.0 umwandeln/exportieren, dann über lan/server an die o2 weiterleiten.

Achtung Das alles geht nur ab der OS version Irix 6.5.x !!!

bei wieteren fragen steh ich gern zu verfügung, per pm oder besser mail.

andreas@rootprompt

  • Gast
Re: O2 DV-Link Software
« Antwort #2 am: 13. Februar 2003, 17:59:11 »
http://groups.google.com/groups?hl=de&lr=&ie=UTF-8&oe=UTF-8&th=9e00bea7b7462c8f&rnum=1  

ist der Thread, da ist wie gesagt der link drin. Link zusammensetzen, mit der URL Funktion will das nicht

(Link gefixt - Moderator)
« Letzte Änderung: 13. Februar 2003, 18:47:46 von Christoph »